RVT-Baskets Laaberecke

Haftungsausschluss: Der Betreiber dieser Website ist in keiner Weise für Inhalte verantwortlich, die Benutzer der Laaberecke veröffentlichen. Er behält sich jedoch vor, Inhalte mit beleidigendem, diskriminierendem oder in sonstiger Weise die Rechte Dritter verletzenden Inhalts zu löschen oder den Strafverfolgungsbehörden zu melden. Mit der Benutzung der Laaberecke erklären Sie sich damit einverstanden, dass mit jedem Beitrag auch die IP-Nummer des Gerätes gespeichert wird, auf dem er erstellt wurde.

Name:

aus

EMail:

PK schrieb am 19.06.2020 um 12:57# 1746
Das sind wir schon!!! ;-)
CK schrieb am 16.06.2020 um 14:22Email an CK schreiben# 1745
Wir werden noch zu Boule-Champions!
Infofeierbert aus Kurzmeldeecke... schrieb am 15.06.2020 um 13:01# 1744
Hallo Jungs,
unsere Halle ist def. bis jenseits der Sommerferien zu und wir sollten unsere Aktivitäten so lange verlagern, bis wir wieder Basketball spielen können/dürfen. Jammern bringt nichts, ist halt im Moment so.
Morgen, 16.6. treffen wir uns um 19 Uhr im Palastgarten vor der Freitreppe zum Boule, ich bringe 8 Kugeln und Getränke mit.
Um zahlreiches Erscheinen wir gebeten....
Bertel
CK aus Kürenz schrieb am 29.05.2020 um 11:31# 1743
Also abwarten und Bier trinken. Ich hoffe, ich bin bis zur Wiederaufnahme nicht eingerostet...
Infofeierbert aus Hallenbericht schrieb am 27.05.2020 um 13:45# 1742
Hallo die feinen Herren, die II,
die Stadt Trier prüft, ob die Hallen im Rahmen der Hygienevorschriften geöffnet werden können. Ein wichtiger Aspekt ist aber leider auch der, das viele Schulen die Hallen im Moment als zusätzliche Räume nutzen, um die Abstandsregeln einzuhalten. Wie es weitergeht, wird in den nächsten zwei Wochen feststehen und dann werden wir auch wissen, was mit uns als Verein und mit der Halle ist. Dazu kommt auch, das in unserer Sportart das Spielen in Wettkampfsituation eh nicht erlaubt ist.
Vor diesem Hintergrund denke ich das wir bis Ende der Sommerferien im August nicht darüber nachzudenken brauchen, den Medartdome Dienstags wieder in Besitz zu nehmen. Wir sollten uns Dienstags auf Treffen im geselligen Rahmen einstellen und vielleicht, wenn es nach den Regelungen wieder möglich ist, auf gemeinsames Boulespielen verständigen. Bei gleichbleibender Lage hoffe ich das ab dem 10.6. wohl wieder möglich sein wird, wenn die Familien und 1:1 Beschränkung vielleicht auf die 10er Gruppe erweitert wird.
Jedenfalls bleiben die Baskets am Ball, auch wenn er dien nächsten Wochen Flaschenform oder Glasform hat oder aus Metall besteht.
Gestern bei Frank hatten wir uns auch über die Tour im November (Mittwoch 4. bis Sonntag 8. November) unterhalten. Wir haben überlegt einfach zu warten wie die Lage Ende September aussieht, ob man zu bezahlbaren Preisen irgendwo hin fliegen kann, sollte das nicht möglich oder zu teuer sein halten wir den Termin und verdingen uns im deutschen Lande oder im nahen, mit Auto zu erreichenden Ausland ein.
So, genug Infos...bis zum nächsten Mal...
Machts gut
Infofeierbertel
Infofeierbert aus Laaberecke schrieb am 25.05.2020 um 12:20# 1741
Hallo die feinen Herren,
man kann den Worten der Herren vorher zustimmen, leider bestimmt "die blöde Krankheit" (Originalton meines Großneffen) noch länger unser aller Leben und den Sport.
Wenn wir wieder in die Halle dürfen melde ich mich umgehend, wie es dann mit Wettkampfsituationen aussieht oder ob wir nur ein paar Bällchen werfen dürfen schauen wir mal, aber Training mit Ball wäre ja auch nicht schlecht.
Bis dahin sollten wir den Dienstag zu Treffen nutzen so wie heute bei Frank und für nächsten Dienstag könnten wir je nach Wetterlage uns zum Bier oder Boule (wenn mehr geht) treffen.
Bisher haben wir uns gut gehalten und das wird auch weiter so laufen.
Freue mich auf Euch...
Infofeierbertel
Ralf schrieb am 20.05.2020 um 19:19# 1740
Hallo Karl,es kommen auch wieder besser Zeiten und ich hoffe das wir bald wieder einen LK ausspielen .
Wird auch Zeit die feinen Herren wieder zu treffen.
HF schrieb am 20.05.2020 um 13:02# 1739
Karl, schön das es dir gut geht !
Du bist halt ein alter Haudegen und zum Glück nicht unterzukriegen.
Ich hoffe, dass ihr bald wieder das Bällchen werfen dürft. Und natürlich ,
dass man mal wieder in großer Runde ein Bierchen trinken kann.

Bis dahin bleibt gesund und munter !
PK schrieb am 20.05.2020 um 12:41# 1738
Dachte hier tut sich gar nichts mehr. Aber Karl war zur Stelle. Gut so!
PK schrieb am 20.05.2020 um 12:37# 1737
Huhu!
CK aus Kürenz schrieb am 20.05.2020 um 12:05# 1736
Ich stimme dir also zu, Karl.
CK aus Kürenz schrieb am 20.05.2020 um 12:04# 1735
Jeder ist so alt wie man sich fühlt. Es ist ja zum Schutz der Alten, übrigens auch der Kinder (keine Schule, kein Kindergarten), aber ein bisschen mehr Eigenverantwortung wäre schön. Zumal in einer Region, wo es so gut wie keine neuen Fälle gibt (aktuell 3 Infizierte in Trier!).

Das Gesundheitswesen darf halt nicht zusammen brechen (wie in Italien, Spanien, USA oder aktuell in Brasilien). Aber davon sind wir gerade in der Region weit, sehr weit entfernt. Ab 27.5. öffnen die Hallen wieder. Von mir aus können wir dann gerne wieder spielen (zumal bei den kaum vorhandenen Zahlen in Trier und Umgebung).
karl h. aus trier schrieb am 19.05.2020 um 17:47Email an karl h. schreiben# 1734
Hallo Männer,
alle haben Angst vor einem treff,mir geht es gut,fahre 2x täglich mit dem "Wello" Sport bekommt mir gut,alles wird in Anspruch
genommen der Gesundheit zu liebe. Der "Spahn" in der freien Wirtschaft,längst freigestellt,amateurhaft völlig nebenan.
Alles an die Wand fahren ,wir haben besseres verdient ,bin gespannt um welche Summe wir noch zur Kasse gebeten werden.
Nur noch negative Schlagzeilen täglich,es wird zeit es zu ändern, wir sind die Elite.Möchten unser Leben frei wie bisher gestalten.
Gehöre zur Risiko Gruppe,aber ich kann mit dem Virus nichts anfangen,deshalb werde ich ihn auch nicht bekommen.Warum wir
Alte immer in die Ecke gestellt werden,primitiver geht es nicht. Wir haben den Aufbau ermöglicht.
Mit Besonnenheit und Mut geht es vorwärts, treffen und streben bringt Leben. Last Euch von Euren lieben verwöhnen !
Gruß Karl.

CK aus Kürenz schrieb am 28.04.2020 um 13:58# 1733
Ich schließe mich Heiko natürlich an. Sofern du noch hier mitliest ;)
Heiko schrieb am 27.04.2020 um 18:32# 1732
Lieber Christoph, der Ältere (aber nicht der Alte),
ich sage mal vorsichtig herzlichen Glückwunsch, da nach meinem Kalendereintrag du letzten Samstag dein 60. Jahr auf diesem Planeten begonnen haben müsstest.
(Ob's richtig ist oder nicht, lehrt mich die Resonanz auf diesen Eintrag.)
In jedem Fall bleibt uns zu hoffen, dass die vollendeten 60, nächstes Jahr, wieder ausgelassen gefeiert werden dürfen!!!

Halte dich gesund.

Unn die anneren och.
Infofeierbert aus Sportecke schrieb am 21.04.2020 um 10:47# 1731
Hallo Baskets,
neben dem ausführlichen Diskussionen in der WA Gruppe, lebt auch die Laaberecke im Ruhemodus weiter. Helmut und CK haben wie immer Recht, 6,75 Meter und 3,05 Meter reichen doch völlig aus. Leider klemmt im Moment noch der Schlüssel.
Jedenfalls haben wir von Walla was gehört, Karl am Sonntag unter Abstandswahrung getroffen (da war er schon mal an uns vorbeigefahren) und es geht allen den Umständen entsprechend gut.
Wenn wir uns mal wieder treffen dürfen (ob zum Sport oder zum Apre oder nur zum Apre ggf. vor dem nicht stattfindenden Sport) tun wir das. Und dann richtig....
Machts gut
CK aus Kürenz schrieb am 16.04.2020 um 10:48# 1730
Eben, 6,75 m um genau zu sein ;)
HF aus Lockerung der Kontaktsperre schrieb am 15.04.2020 um 17:05# 1729
Ich bin dafür, dass die RVT Baskets wieder Basketball spielen dürfen! Die 2 Meter Abstandsregel wurde doch hier schon bevor sie Pflicht wurde eingehalten..
CK schrieb am 14.04.2020 um 11:49# 1728
Ich bin nüchtern und das nach 11 Uhr. Krass. Gute wäre eigentlich LK Zeit, bin gespannt, wann wir wieder in die Halle können.
Timo aus Mariahoof-eh schrieb am 13.04.2020 um 21:29# 1727
Bin rack. Kraft Edition 20. Deuer, awer gut.